Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, werden Cookies verwendet. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in den Cookie-Hinweisen

Bitte unterstützen Sie unsere Arbeit mit Ihrer Spende!

Betrag:



x

Bitte unterstützen Sie unsere Arbeit mit Ihrer Spende!

Betrag:



x

German Arabic Catalan Chinese (Traditional) English French Polish Russian Spanish Turkish

AKTUELLES

ZagalskaiaTatiana_Tatiana Zagalski–Bron
 
stammt aus einer Dynastie russischer Musiker. Im Alter von 5 Jahren nahm sie ihre ersten Klavierstunden bei ihrer Mutter, der Pianistin Ida Bron. Mit 15 Jahren begann sie ihr erstes Studium an der Staatlichen Musikfachschule in Moskau und absolvierte dieses in den Fächern Klavierpädagogik und Korrepetition. Mit 19 Jahren begann sie ihr zweites Studium am Moskauer Tschaikowski Konservatorium in der Klasse von Prof. Pavel Messner. Pavel Messner war der Schüler von Emil Gilels. Frau Zagalski–Bron schloss ihr Studium mit Auszeichnung als diplomierte Solopianistin, Klavierpädagogin, Kammermusikerin und Korrepetitorin ab. Sie wurde Preisträgerin des Klavier-Wettbewerbs der Moskauer Region.
 
 
 
Durch Meisterkurse bei berühmten Pianisten wie Alexei Nasedkin, Emil Gilels, Jakov Zak und Arbo Valdma vertiefte sie ihre musikalische Ausbildung. 25 Jahre lang arbeitete sie erfolgreich an der Moskauer Musik– und Kunstschule als Klavierlehrerin und als Korrepetitorin. Gleichzeitig machte sie auch eine Solokarriere, die durch ihre zahlreichen Konzerte belegt wurde. Unter ihren Schülern gibt esmehrere Preisträger russischer und internationaler Klavierwettbewerbe.
 
 
 
Seit 1998 wohnt sie in Lübeck und gibt mit mehreren Musikern Konzerte im Lübecker Rathaus, im Kolosseum, in der MUK aber auch in Dortmund, Bremen, Kiel, Schwerin, Bad Kiessengen, Hamburg.
Als Dozentin für Klavier und Kammermusik an der Musik- und Kunstakademie Lübeck gibt Tatiana Zagalski–Bron ihre Professionalität und Musikkenntnisse an ihre Klavierschüler weiter.

_____________________________________________________________________________________
3227. Januar 2013
50. Regionalwettbewerb "Jugend musiziert"Natalija-Annika2013c
Wir gratulieren folgenden Schülern zur erfolgreichen Teilnahme:
1. Preis mit Weiterleitung:
17-jährige Natalija Valentin
(Klavierklasse Tatiana Zagalski– Bron, Jason Ponce)
und 15-jährige Annika Fedder (Querflötenklasse Sebastian Hidalgo)
spielten im Duett erfolgreich Werke von
Camille Saint-Saëns, Paul Haletzki, Christopher Norton und Friedrich Kuhlau.
_________________________________________________________________________________________________
adv_kerze1_aniPlakat_22_Dez_2012iam Samstag, 22. Dezember 2012, um 17.00 Uhr
Im Saal der Musik- und Kunstakademie Lübeck

Advents-Gesangskonzert

 

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Im Programm sind viele Weihnachtslieder
 
 
 
 
 
und Werke von Brahms, Mozart, Strauss, Kálmán, Aliabjev und Verdi
 
 
 
 
Eintritt frei
_____________________________________________________________________________________ KlavierWettbewerb 3229. und 30. Januar 2012
11.
Internationaler Klavierwettbewerb in Görlitz

„Musik verbindet“ und „ Musik braucht keinen Dolmetscher“, --dafür steht der Internationale Klavierwettbewerb in Görlitz.
Das Klavier steht hierbei natürlich als Hauptinstrument, Solo, Duo und in der Kammermusik, im Vordergrund.
11.Klavierwettbewerb_Grlitz_2012_Natalija
Wir gratulieren folgender Schülerin der
Musik- und Kunstakademie Lübeck  zum
2. Pr
eis beim 11. Internationalen Klavierwettbewerbin Görlitz:
16-jährige Natalija Valentin
(Klavierklasse Tatiana Zagalski–Bron und
Jason Ponce
)spielte erfolgreich Werke von Johann Sebastian Bach,
Wolfgang Amadeus Mozart, Rodion Konstantinowitsch Schtschedrin.



____________________________________________________________________________________________________
32
17. Dezember 2011, Samstag, um 18.00 Uhr Gesangsabend17Dez2011_i
Im Saal der Musik- und Kunstakademie Lübeck
Gesangsabendschneeflocke
 
mit Angelika Tarasova, Gesang
 
Im Programm sind Werke von
Mozart, Rachmaninov, Puccini, Kálmán, Caccini, Brahms und Weihnachtslieder
 
Eintritt frei
schneeflocke2

_________________________________________________________________________________
32
18. - 20. März 2011
NatalieV_Landeswettbewerb2011
48. Landeswettbewerb "Jugend musiziert" in Lübeck
Wir gratulieren folgender Schülerin der Musik- und Kunstakademie Lübeck zum
1. Preis mit Weiterleitung zum Bundeswettbewerb: 15-jährige Natalija Valentin (Klavierklasse Tatiana Zagalskaia– Bron)spielt erfolgreich Werke von Frédéric Chopin, Domenico Scarlatti, Rodion Konstantinowitsch Schtschedrin


_____________________________________________________________________________________
32
29. und 30. Januar 201128Mai2011Nat
48.
Regionalwettbewerb "Jugend musiziert"
Wir gratulieren folgender Schülerin der Musik- und Kunstakademie Lübeck zur erfolgreichen Teilnahme:
1. Preis mit Weiterleitung: 15-jährige Natalija Valentin (Klavierklasse Tatiana Zagalskaia– Bron)spielt erfolgreich Werke von Frédéric Chopin, Domenico Scarlatti, Rodion Konstantinowitsch Schtschedrin

___________________________________________________________________________________________________
 
Birgit_Zagalski2
 
325. Juni 2010, Samstag um 18 Uhr
Im Saal der Musik- und Kunstakademie Lübeck
Flötenkonzert
Im Programm sind Werke von
Vivaldi, Telemann, v. Eyck, de Selma …
Kleine und große Blockflöten, Vertraute und ungewohnte Klänge
 
Stimmen von Nachtigallen, Finken, Lerchen und anderen Vögeln
Eintritt frei