Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, werden Cookies verwendet. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in den Cookie-Hinweisen

German Arabic Catalan Chinese (Traditional) English French Polish Russian Spanish Turkish


SvSvyatoslav_Charkovski-1yatoslav Charkovski
wurde 1949 in Odessa (Ukraine) geboren. Er stammt aus einer Familie von Berufsmusikern und erhielt bereits im Alter von 5 Jahren seinen ersten Klavierunterricht bei seinem Vater, Prof. Boris Charkovski.
1955 begann er seine musikalische Ausbildung in der weltberühmten "Stolyarski" Spezialmusikschule für begabte Kinder bei E.Tschop (Schülerin von Prof. M.Starkova, die den bekannten russischen Pianisten Jakov Zak aufgezogen hatte).
1966 wurde er am staatlichen Odessa Konservatorium in der Klasse von G.Leiserovitsch (Schüler von Prof. K.Igumnov) unterrichtet. Nach dem erfolgreichen Abschluss in vier Fächern, als Solopianist, Kammermusiker, Klavierpädagoge und Korrepetitor setze er das Studium an der Aspirantur beim "Tschaikowski" Konservatorium in Kiew bei Prof. L.Weintraub fort.

Während seiner Arbeit als Dozent im Hauptfach Klavier an Musikfachschulen der Ukraine sammelte er umfangreiche Erfahrung, auch bei Vorbereitung von Studenten zu Hochschulaufnahmeprüfungen und Wettbewerben.
Als Klaviersolist und Korrepetitor spielte er mit den verschiedensten Philharmonien der Ukraine. Als Leiter des Estraden Orchesters besuchte er mit den Gastspielreisen mehrere europäische Länder, Nord- und Südamerika, Australien, Neuseeland, Japan und China.
1991 gründete er den Jazzclub in Tschernigov, der große Popularität erwarb.
Svyatoslav Charkovski ist Preisträger des Kammermusikwettbewerbes in Kiew (1969), des internationalen Jazzfestivals in Bremerhafen (1979) und des nationalen ukrainischen Jazzfestivals in Rovno (1989). Er verfügt über Improvisationsbegabung, ausgeprägtes Temperament und virtuose Klaviertechnik.
An der Musik- und Kunstakademie Lübeck möchte Svyatoslav Charkovski seine Begeisterung für das Klavierspiel an seine Schüler weitergeben. Er unterrichtet erfolgreich Kinder ab 6 Jahren, Jugendliche und Erwachsene, Anfänger und Fortgeschrittene: sehr professionell und mit viel Spaß am Lern
en.
____________________________________________________________________________________________________________
329. Juni 2012, Samstag, um 16 UhrViolinkonzert9.Jun12
Im Saal der Musik- und Kunstakademie Lübeck

Violinkonzert

mit Geigerin aus Russland Natalia Chernogor
und
Pianist aus der Ukraine Svyatoslav Charkovski

Im Programm sind Werke von
Tschaikowski, Brahms, Gerschwin
und Paganini

Eintritt frei
____________________________________________________________________________________________________________

Anmeldung
Probestunde
Rückruf
Kontakt